Barcode-Lexikon

USPS FIM

Herkunft und Symbologiebezeichnung

FIM (Face Identification Marking) wurde von United State Postal Service (USPS) als Teil des POSTNET Barcode Systems entwickelt.

FIM wird im Postbereich eingesetzt um sicherzustellen, ob eine Postsendung mit Barcode gekennzeichnet ist oder nicht.

Symbolbeschreibung

Beispiele der verschiedenen FIM-Symbole:

  • FIM A (Private Antwortpost):

    USPS FIM A
  • FIM B (Geschäftliche Antwortpost ohne Postnet Barcode):

    USPS FIM B
  • FIM C (Geschäftliche Antwortpost mit Postnet Barcode):

    USPS FIM C
  • FIM D (Postsendungen mit Briefmarken ohne Postnet Barcode):

    USPS FIM D

Anwendungsbereiche & Branchen

  • United Staes Postal Service (USPS)

Klassifizierung

Codierbarer Zeichensatz

  • FIM A, FIM B, FIM C, FIM D

Symbolaufbau

  • Ein FIM Symbol ist ein 9-Bit Code, bestehend aus Strichen und Platzhaltern. Ein Strich repräsentiert eine binäre "1" und ein Platzhalter eine binäre "0".

⇑ nach oben