Barcode Lexikon Übersicht N

Barcode-Lexikon

Übersicht N

  • Nichtlesung (NON-READ (NO-READ, NON-SCAN))

  • Fehlende Datenausgabe nach Lesung eines fehlerhaften Codes oder auf Grund einer inkorrekten Leserichtung oder -geschwindigkeit, eines Scannerversagens oder eines Bedienfehlers. Der Decodieralgorithmus erkennt den Fehler und weist die "festgestellten" Daten als ungültig zurück. Vergleiche Falschlesung.

  • (n, k) Symbologie ((n, k) SYMBOLOGY)

  • Eine Klasse von Strichcodesymbologien, in der jedes Symbolzeichen n Moduln breit ist und aus k Strich- und Lückenpaaren besteht. Eine Untermenge sind die n, k, m Symbologien, wobei m die maximale Breite eines Elementes in Moduln angibt. Siehe Modul, Modulare Symbologie

  • Nominalgröße (NOMINAL)

  • Bezeichnung für die "Standard-" oder "Idealwerte" von spezifischen Parametern der Elemente, die die Zeichen eines Symbols bilden. Maximal zulässige Abweichungen von diesen Werten sind als Toleranzen des Symbols spezifiziert.

  • numerisch (NUMERIC)

  • Bezeichnet einen Zeichensatz, der nur aus Ziffern besteht. Vergleiche Alphanumerisch.