Barcode Lexikon Übersicht B

Barcode-Lexikon

Übersicht B

  • Balken

  • Siehe Strich.

  • Balken-Code

  • Siehe Strichcode.

  • Bar

  • Siehe Strich.

  • Bar Code

  • Siehe Strichcode.

  • Bar Pitch

  • Siehe Bar Spacing.

  • Bar Spacing

  • Anzahl der Striche pro Zoll bei den POSTNET ZIP Barcodes.

  • Bar Width Properties

  • Siehe Breitenangabe.

  • Bidirektional (BI-DIRECTIONAL)

  • In zwei Richtungen - d.h. vorwärts und rückwärts. Bezeichnung für ein Strichcodesymbol, daß sowohl vorwärts als auch rückwärts erfolgreich gelesen werden kann. Bezeichnung für einen Scanner, der vorwärts und rückwärts erfolgreich arbeitet.

  • Binär (BINARY)

  • Bezeichnung für ein Zahlensystem mit der Basis Zwei, in dem die einzelnen Zahlen durch eine Kombination von Nullen und Einsen dargestellt werden. In Maschinen kann dies elektrisch durch die Zustände "ein" und "aus", oder in Strichcodes durch schmale und breite Striche und Lücken, beziehungsweise durch das Vorhandensein oder Fehlen eines Strichs dargestellt werden.

  • Binäre Symbologie (BINARY SYMBOLOGY)

  • Siehe Zweibreiten-Symbologie.

  • Binär verschlüsselte Dezimalziffern (BCD)

  • Eine Methode zur Darstellung von dezimalen Ziffern in einem Binärcode, geschrieben in Gruppen von jeweils vier Bits mit der Gewichtung 8, 4, 2, 1 von links nach rechts gelesen. Jede Gruppe repräsentiert eine Ziffer der Zahl. Beispielsweise stellt 0010 0011 die dezimale Zahl 23 dar.

  • BIT, Binärzeichen (BIT)

  • Abkürzung für "binary digit" (binäre Ziffer/Stelle).

    • Ein einzelnes Element (0 oder 1) in einer Binärziffer

    • Einheit der Informationskapazität eines binären Speichers.

  • Bitmap

  • Im Speicher hinterlegtes Rasterfeld, das die digitale Information eines Bildes, Grafik etc. enthält. Visual Bar Code Designer generiert u.A. eine Bitmap, die den Barcode als Rasterbild darstellt

  • Blende (APERTURE)

  • Die Öffnung eines optischen Gerätes, zum Beispiel einer Kamera oder eines Photometers. Die meisten (Blenden-) Öffnungen sind kreisförmig; rechtwinklige oder elliptische Öffnungen sind ebenso möglich.

  • Breitenangabe

  • Im Visual Bar Code Designer werden unter diesem Oberbegriff Angaben zur Breite der verschiedenen Elemente gemacht. Siehe Strichbreite bzw. Verhältnis von schmal zu breit.

⇑ nach oben