• Teilen

Prescribe Filter

Prescribe Filter

Die Verwendung von der Druckersprache Prescribe setzt normalerweise den Einsatz von Kyocera® Druckern voraus, da industrielle Standarddrucksysteme mit dieser Sprache nicht kompatibel sind.

Der Prescribe2PCL Filter setzt Prescribe Druckdaten in PCL-Druckdaten um, so dass diese auf Standard PCL Drucksystemen ausgegeben werden können.

Zusätzlich bietet der Filter die Möglichkeit einige Steuerungen über eine Konfigurationsdatei vorzunehmen. So können z.B. die Standardeinstellungen des Druckers, die über die Bedientasten am Drucker vorgenommen wurden in der Konfigurationsdatei abgebildet werden.

Des Weiteren ist es möglich das erzeugte Druckbild horizontal und vertikal nach Möglichkeit zu verschieben.

Der BENS Prescribe Filter unterstützt die Anwendung sowohl von Prescribe als auch von PCL Macros (Overlays). Diese Ressourcen werden nicht einzeln in jeden Drucker, sondern einmalig auf den BENS Server hochgeladen und dort verwaltet.